UNSERE PRODUKTE


 

Kissen

Die Kissenbonbons stellen wir in verschiedenen Aromen und Farben her! Nach dem Zuckerkochen und Zuckerfärben, formen wir ein einziges grosses buntes Bonbon. Für Kissenbonbons brauchen wir ein schönes Farbmuster an der Aussenseite des Bonbons.

Aus dem Riesenbonbon werden dann Stangen gezogen, die wir mit unserer Bonbonmaschine zu Kissen pressen.


 

Lollis

Unsere Lollis stellen wir in verschiedene Aromen, Farben, Formen und Grössen her.  Wie bei den Kissen, formen wir nach dem Zuckerkochen und dem Zuckerfärben ein grosses buntes Bonbon. Auch hier ist es vor allem wichtig, dass die Aussenseite ein schönes Farbmuster hat.

Nun werden wiederum aus dem Bonbon Stangen gezogen. Anders als bei den Kissen, wird jetzt keine Maschine eingesetzt. Denn nun werden die Lollis von Hand gedreht. Die Lollis bekommen einen Stiel, während sie noch formbar sind.


 

Rocks

Die Rocks stellen wir in verschiedenen Aromen, Farben und Motiven her.

Der Arbeitsprozess der Rocks ähnelt den beiden ersten. Nach dem Zuckerkochen und dem Zuckerfärben formen wir ein grosses Bonbon. Im Inneren des Bonbons bauen wir aus verschiedenen Formen das Motiv.

Aus dem Bonbon ziehen wir nun analog zu den Kissen und den Lollis Stangen. Von Hand werden dann die Stangen verkleinert. Erst nach dem verkleinern werden die Motive sichtbar!


www.bonbonwerkstatt.ch | info@bonbonwerkstatt.ch | Sandra Hunziker & Sabine Hoffmann